Seiteninhalt Seiteninhalt Titel Titel Seiteninhalt Seiteninhalt Titel Titel Seiteninhalt Seiteninhalt Schriftspracherwerb - Schulforum Limburg Weilburg Titel Seiteninhalt

Schriftspracherwerb - Schulforum Limburg Weilburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

CONTENT1 > Schriftspracherwerb
 Schriftspracherwerb: Alle Kinder lernen Lesen und Schreiben

 Der Methodenstreit, ob die instruktive, direkte Unterweisung oder das aktiv-entdeckende, eigengesteuerte Lernen mehr Erfolg verspricht und zu nachhaltigeren Ergebnissen führt, ist müßig.
Generell gilt: Erfolgreicher Unterricht vermeidet jede Einseitigkeit. Das durch Lehrkräfte angeleitete und das selbst gesteuerte Lernen der Schülerinnen und Schüler sind gleichermaßen wichtige und notwendige Arbeitsweisen im Unterricht. Entscheidend ist die Balance zwischen notwendiger Steuerung und möglicher Offenheit der Unterrichtsführung.  Die Probleme, die Kinder aus zugewanderten Familien mit den Lernfeldern des Deutschunterrichts haben, zeigen, dass für den Deutschunterricht das gleiche gilt wie für jedes andere Fach:
Die fachlichen Anteile (z. B. im Deutschunterricht der Grundschule: mündlicher Sprachgebrauch, Erstlesen und Erstschreiben, Lesen, Texte verfassen und Sprachbetrachtung) müssen für DaZ - Kinder anders aufgebaut und vermittelt werden als für einsprachige Kinder. Besonderes Gewicht ist auf die Absicherung der sprachlichen Anteile zu legen, die nur durch eine DaZ - didaktische Aufbereitung erreicht werden kann. Des Weiteren müssen fachliche Lernbereiche wie das Verfassen von Texten mit DaZ - Kindern expliziter, ggf. auch in kleineren Lernschritten und mit vielfältigeren Übungsangeboten entfaltet werden. Die Dokumentation legt daher auch einen Schwerpunkt auf diesen Arbeitsbereich.
Alle Materialien der Dokumentation wurden so aufzubereiten versucht, dass sie für Konferenzen, Seminare, Veranstaltungen für Eltern und die persönliche Information genutzt werden können.


Themenstichworte sind: Vorwort, Lesen und Schreiben ein Kinderspiel? Lerntheorien und Schriftspracherwerb, Seminarunterlagen, Schriftspracherwerb im Anfangsunterricht, Eltern und schulisches Lernen, Sprachförderung Deutsch als Zweitsprache, Förderung bei Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten, Schulprogramm, zur Förderung der Lesekompetenz. Ein Aufsatz zur Legasthenie-Prophylaxe kann gesondert aufgerufen werden.


Sammlung von Bildmaterialien, Videos und PowerPoint-Präsentationen

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü